Was ist REIKI

Reiki ist eine wirkungsvolle und leicht erlernbare Heilmethode, die auf sanfte Weise die eigene Lebenskraft zu stärken und zu unterstützen vermag. Reiki öffnet den Weg zu Gesundheit, Lebensfreude und Harmonie.

Das japanische Wort „Reiki“ setzt sich aus den 2 Kanjis für „universell“ (Rei) und „Lebensenergie“ (Ki) zusammen. Jeder kann Reiki erlernen und jeder, der Reiki weitergibt, erhält während der Anwendungen selbst Heilenergie – so fühlt er sich danach ebenfalls erfrischt und gut.

Reiki war in Asien eine Jahrtausende alte Heilmethode. Dieses Wissen war jedoch lange Zeit in Vergessenheit geraten.

Woher kommt Reiki?

Der japanische Theologe Dr. Mikao Usui entdeckte Anfang des 20. Jahrhunderts die Reiki-Techniken wieder. Studien alter Schriften in buddhistischen Klöstern und eine 21-tägige Meditation auf einem heiligen japanischen Berg brachten ihm die Erkenntnis.

Er legte großen Wert darauf, dass diese Heilenergie von allen Menschen, nicht nur von Mönchen und Buddhisten, praktiziert wurde und gab sein Wissen an seine Schüler weiter.

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben